Curvy Chic 2019: Das sind die Trends für Frühling und Sommer

Curvy Chic 2019 – das sind die Trends für Frühling und Sommer

Quelle: Rawpixel.com / shutterstock

Die Fashionistas, Trend-Bloggerinnen und Mode-Sternchen sind natürlich auch 2019 wieder mit Feuereifer dabei, die heissesten Styles der bekannten Laufstege in ihren Kleiderschrank zu befördern und von dort vor die Kameras zu bringen. Was ist in, was ist out? Instagram klärt auf.

Dank der Body-Positivity-Bewegung schaffen es unterdessen auch Modestyles jenseits der Size Zero vor die Linse. Ein Trend, der zu begrüssen ist, selbst wenn er mehr als überfällig war. Die schönsten Fashiontrends für kurvige Frauen im Überblick.

Unvergleichlich schöne Mode

Mode für molligere Frauen ist ja immer noch ein Thema, bei dem sich sowohl die Designer als auch die Käuferinnen unsicher sind. Das ist völliger Humbug, denn die Modewelt zeigt: Es gibt Klamotten, die für schlanke oder fülligere Frauen entworfen werden und für beide Figurentypen ihre Berechtigung finden. Im Internet gibt es längst spezielle Onlineshops, die grosse Grössen führen und Mode für kurvige Frauen toll in Szene setzen. Hier gilt: Einfach mal begeistern lassen!

Overalls

Workwear-Overalls, auch Boilersuits genannt, sind 2019 wieder ganz schön angesagt. Selbst wenn die Einteiler mit dem Hauch von Maskulinität lange nur als Element für den burschikosen Look betrachtet wurden, haben kurvige Frauen die Overalls nun für sich entdeckt. Nicht verwunderlich, die weibliche Figur steht hier in einem aufregenden Kontrast zu den leichten Stoffen. Am besten mit einem passenden Gürtel betonen, elegante Absatzschuhe und ein paar markante Accessoires dazu – fertig ist das elegante Outfit für Alltag und Abendveranstaltung.

Trendfarben und Prints

Unabhängig von Schnitten und Grössen, sollte man einen Blick auf die Trendfarben und Musterstyles werfen. Neben den dezenten Eiscremefarben dürfen die Töne gerne wieder knalliger werden. Vor allem Gelb hat hier die Nase vorn. Aber auch einige Klassiker aus der Reihe der Pastellfarben wie zum Beispiel Flieder oder Rosé kommen zurück. In Sachen Muster geht das Jahr 2019 wieder mal in zwei verschiedene Richtungen: Während die Streifen- und Glencheck-Muster überall zu sehen sind (hpts. auf Oversized Cuts), bekommen die andere Pieces eine verspielte Note: Mit floralen Prints! 2019 werden diese meist auf dunklen Untergründen abgedruckt. Ein echter Hingucker!

Wickelkleider

Die Must-Haves aus dem Jahr 2018 bringen auch in diesem Jahr wieder bezaubernde Outfits in die feminine Garderobe. Sie würdigen die weiblichen Kurven wie kaum ein anderes Klei-dungsstück und setzen sie gekonnt in Szene. Während der V-Ausschnitt ein verführerisches Dekolleté zeigt, sorgt die Wickeltechnik für eine deutliche Betonung der Taille und lässt damit ein wundervolle Sanduhrfigur entstehen. Das sorgt garantiert für neidische Blicke!

Doppelreiher

Doppelreihige Mäntel, meist aus fliessenden Stoffen, sind wahnsinnig chic und gerade für grosse Frauen mit ausgeprägten Kurven ein absolutes Trendteil, das im Kleiderschrank nicht fehlen darf. Sie dürfen gerne mit Stolz getragen werden, denn für schlanke, zierliche Frauen sind die doppelreihigen Mäntel eher nicht zu empfehlen. Dafür lassen sie ausgeprägte weibliche Rundungen genau im richtigen Masse zur Geltung kommen. Mit Jeans und leichten Absatzschuhen ist die Kombination perfekt für den Alltag oder die ungezwungene Büro-Atmosphäre. Super elegant, super trendy und perfekt für voluminösere Figurentypen.