Jennifer Garner im Liebesglück: Folgt bald die Verlobung?

Jennifer Garner hat den Glauben an die Liebe noch nicht aufgegeben

Quelle: carrie-nelson/ImageCollect

Schauspielerin Jennifer Garner soll es angeblich noch einmal wagen wollen. Die Ex-Frau von Ben Affleck könnte sich noch im Sommer verloben.

Ist sie die Braut, die sich noch einmal traut? Schauspielerin Jennifer Garner (46, „Valentinstag“) will es angeblich noch einmal wissen. Obwohl sie erst seit Ende November 2018 offiziell von Oscar-Preisträger Ben Affleck (46, „Gone Girl“) geschieden ist, plant die Mutter von drei Kindern angeblich bereits wieder langfristig. Denn ihr neuer Freund, Geschäftsführer der Cali Group John Miller (40), scheint es der Leinwandschönheit seit Oktober ganz schön angetan zu haben.

Wie eine Quelle „US Weekly“ berichtete, sind Garner und Miller „so verliebt wie noch nie“. Demnach könne sich ihr Umfeld eine baldige Verlobung durchaus vorstellen. „Niemand wäre überrascht, wenn sie sich noch im Sommer verloben“, heisst es weiter.

Garner trennte sich im Juni 2015 nach zehn Ehejahren von Schauspielkollege Ben Affleck. Die beiden haben drei gemeinsame Kinder: Violet (12), Seraphina (9) und Samuel (6). Die Schauspieler waren ab 2004 ein Paar und hatten im Juni 2005 geheiratet. Die Scheidung reichten die beiden gleichzeitig im April 2017 ein.

Kommentiere den Artikel

Bitte schreibe einen Kommentar!
Bitte gib hier deinen Namen ein!