Lenny Kravitz gratuliert Jason Momoa mit gemeinsamen Bild

Lenny Kravitz auf dem roten Teppich.

Lenny Kravitz hat dem Schauspieler Jason Momoa auf Instagram mit einem gemeinsamen Foto gratuliert. Das Internet freut sich über die freundschaftliche Geste des Ex‘ von Lisa Bonet gegenüber ihrem Mann – und feiert die Schauspielerin für ihren Männergeschmack.

Die Freundschaft zwischen Lenny Kravitz (56, „Fly Away“) und Jason Momoa (41, „Aquaman“) fasziniert das Internet immer wieder auf Neue. Zum 41. Geburtstag von Momoa, dem Mann von Lisa Bonet (52, „Die Bill Cosby Show“), hat Kravitz, der Ex-Mann von Bonet, seinem „Nachfolger“ mit einem gemeinsamen Bild auf Instagram gratuliert. Nicht das erste und sicher nicht das letzte Mal, schliesslich sind die beiden seit Jahren gut befreundet.

Kravitz war von 1987 bis 1993 mit Bonet verheiratet, die beiden haben die gemeinsame Tochter Zoe Kravitz (31, „Big Little Lies“). Momoa und Bonet sind 2017 vor den Altar getreten. Zusammen mit den zwei Kindern, die aus der Beziehung zwischen Bonet und Momoa stammen, ergibt das ein gutes Beispiel für eine funktionierende Patchwork-Familie, wie auch Kravitz offensichtlich findet. Zu einem Schwarz-Weiss-Bild, in dem er lässig an Momoa lehnt, schreibt der Sänger: „Happy Birthday @prideofgypsies. Eine Familie. Eine Liebe.“ Das Geburtstagskind selbst antwortete: „Ich liebe dich, Ohana. Vermiss dich!“

Dass die zwei Männer nicht in Rivalität und Missgunst zueinanderstehen, wird von den Fans immer wieder thematisiert und bewundert. Doch auch ein anderer Aspekt dieser Konstellation feiert das Internet: „Lisa Bonet hat nicht nur einen, sondern zwei der sexiesten Männer geheiratet, die jemals auf dieser Erde wandeln werden. Makellos“, schreibt etwa ein Twitter-User. Und auch die Schauspielerin Yvette Nicole Brown retweetete das Bild der beiden Männer mit der augenzwinkernden Caption: „Guten Abend an Lisa Bonet und nur Lisa Bonet.“