Courteney Cox: Halbe „Friends“-Reunion zum 55. Geburtstag

Wieder vereint: Lisa Kudrow (v.l.)

Quelle: instagram.com/courteneycoxofficial/

Ihren 55. Geburtstag hat Courteney Cox mit zwei ganz besonderen Damen verbracht: Ihren „Friends“-Co-Stars Lisa Kudrow und Jennifer Aniston.

Schauspielerin Courteney Cox („Scream – Schrei!“) ist am 15. Juni 55 Jahre alt geworden. Um ihren Ehrentag gebührend zu feiern, hatte sie weibliche Verstärkung – von Lisa Kudrow (55) und Jennifer Aniston (50). Die ehemaligen „Friends“-Co-Stars strahlen auf einem Foto, das Cox auf ihrer Instagram-Seite gepostet hat, gemeinsam in die Kamera.

„Ich liebe euch Mädchen. So sehr“

Courteney Cox schwärmt im Kommentar dazu: „Wie viel Glück habe ich, dass ich mit diesen beiden meinen Geburtstag feiere??? Ich liebe euch Mädchen. So sehr“. Lisa Kudrow, die – im Gegensatz zu Jennifer Aniston – ebenfalls einen Instagram-Account hat, kommentierte das Foto ebenso überschwänglich: „Ich LIEBE euch Mädchen!“

Die Schauspielerinnen standen von 1994 bis 2004 gemeinsam für die Kult-Sitcom „Friends“ vor der Kamera. Immer wieder gibt es Gerüchte um ein Reboot, zuletzt sagte Jennifer Aniston, dass sie bei einem Revival dabei wäre. Doch offizielle Pläne gibt es bisher nicht. Bei der halben „Friends“-Reunion zu Cox‘ Geburtstag fehlten die drei männlichen Hauptdarsteller, Matthew Perry (49), Matt LeBlanc (51) und David Schwimmer (52).