Auf der Suche nach der richtigen Brille

Auf der Suche nach der richtigen Brille

Quelle: istock.com / nortonrsx

Es ist nicht immer leicht, die perfekte Brille zu finden, schliesslich will man sie jeden Tag tragen. Immerhin hat die Brille mittlerweile die alten Klischees abgelegt und gilt heute als trendiges Accessoire.

Brillen machen sexy und intelligent

Früher waren Brillen nur etwas für Streber, Nerds und Mauerblümchen. Inzwischen sind diese Klischees weit überholt und die Brille ist zu einem trendigen Accessoire avanciert. Gerade die sogenannte Nerdbrille ist aktuell zu einem richtigen It-Piece geworden. Aktuelle Umfragen bestätigen, dass Frauen mit Brillen nicht nur intelligent, sondern auch sexy auf Männer wirken. Damit sollte das Klischee des Mauerblümchens endgültig widerlegt sein.

Welche Brille passt zu mir?

Eine Brille sollte nicht nur praktisch sein, sondern ausserdem auch noch chic aussehen und das Gesicht ausdrucksstärker wirken lassen. Da kann es schon einmal schwierig werden, das passende Modell zu finden. Die folgenden Tipps helfen, die richtige Brille zu finden.

  • Ausgefallenes vs. zeitloses Modell: Sich für ein Modell zu entscheiden, das man jeden Tag tragen möchte, ist gar nicht so einfach. Gerade, wenn die Auswahl gross ist, fällt die Entscheidung schwer. Am besten probiert man verschiedene Modelle auf, um die passende Form für sich zu finden. Wer sich partout nicht entscheiden kann, kann sich ein klassisches und ein auffälligeres Modell aussuchen, um nach Lust und Laune wechseln zu können. Eine grosse Auswahl an Brillen zu fairen Komplettpreisen findet man zum Beispiel unter fielmann.ch.
  • Das Einsatzgebiet: Wann soll die Brille getragen werden? Nur im Büro oder auch in der Freizeit, beispielweise beim Sport? Das Einsatzgebiet ist eines der wichtigsten Kriterien bei der Auswahl der Brille. Jede Tätigkeit ist eine Herausforderung an die Brille.
  • Eine Portion Mut gehört dazu: Veränderungen bedürfen immer einer Portion Mut. Egal, ob man sich für ein ausgefallenes oder ein eher zeitloses Modell entschieden hat, man braucht etwas Zeit, um sich an das neue Accessoire auf der Nase zu gewöhnen. Aber immer daran denken: Brillen sorgen nicht nur für eine bessere Sicht, sie machen auch intelligent und sexy.

Welche Brille passt zu mir?

Sonnenbrillen mit Sehstärke

Sonnenbrillen sind nicht nur stylische Accessoires, die im Sommer regelrecht im Dauereinsatz sind, sie schützen ausserdem die Augen vor der schädlichen UV-Einstrahlung. Dabei sollte die Sonnenbrille mindestens einen UV-Schutz von 400 haben. Billigbrillen mit getönten Gläsern ohne UV-Schutz können die Augen dagegen schädigen. Daher ist eine Brille vom Optiker oft die bessere Wahl. Ausserdem können die Gläser in der richtigen Sehstärke angefertigt werden. Aktuell liegen Cat-Eye-Sonnenbrillen im Trend. Stars wie Hailey Baldwin machen vor, wie der Retro-Trend funktioniert, den schon Marilyn Monroe getragen hat.

Kommentiere den Artikel

Bitte schreibe einen Kommentar!
Bitte gib hier deinen Namen ein!